Image

Praxisanleitung (m/w/d) in Vollzeit

Das Stellenprofil beinhaltet 50 % Freistellung für die Praxisanleitung und 50 % Tätigkeit auf einer Station. Für die Stationstätigkeit stehen folgende Bereiche zur Verfügung: Innere Medizin, Chirurgie, Gynäkologie, HNO und Urologie.

Das dürfen Sie erwarten:

  • eine strukturierte Einarbeitung durch erfahrene Mitarbeitende mit einem klaren Einarbeitungskatalog
  • Freistellung und Kostenübernahme für die jährlichen Auffrischungskurse
  • ein freundliches und offenes Arbeitsklima
  • die Möglichkeit zu Fort- und Weiterbildungen
  • familienfreundliche Personalpolitik, Zertifikat „audit berufundfamilie“ seit 2010
  • eine Vergütung nach den Richtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) und zusätzliche Sozialleistungen des Kirchlichen Dienstes
  • zahlreiche Benefits, wie vergünstigte Gesundheits- und Sportangebote, Unterstützung bei der Pflege Angehöriger oder bei der Kinderbetreuung

Das bringen Sie mit:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in mit Weiterbildung Praxisanleiter*in oder dem Wunsch, diese in 2022 zu absolvieren
  • mindestens zweijährige praktische hauptamtliche Tätigkeit im Berufsfeld
  • gute EDV Kenntnisse (MS-Office) und Dokumentationssoftware
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Kommunikationsfähigkeit und pädagogischer Lernbereitschaft
  • selbstständiges, gewissenhaftes und teamorientiertes Arbeiten
  • Freude an der Arbeit mit jungen Menschen

Für fachliche Nachfragen:

Pflegedirektion Maike Rost
T  0209 172-4801

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung