Image

Hygienefachkraft (m/w/d) in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Das dürfen Sie erwarten:

  • eine selbstständige Tätigkeit in einem engagierten, innovativen und motivierten Team aus Hygienefachkräften und einem Krankenhaushygieniker
  • Einarbeitungs- und Patenprogramme beim Einstieg in die Tätigkeit
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsprogrammen
  • Die Möglichkeit, unsere Klinik und Ihr neues Team an einem Hospitationstag kennenzulernen
  • familienfreundliche Personalpolitik, Zertifikat „audit berufundfamilie“ seit 2010
  • eine Vergütung nach den Richtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) und zusätzliche Sozialleistungen des Kirchlichen Dienstes
  • zahlreiche Benefits, wie vergünstigte Gesundheits- und Sportangebote, Unterstützung bei der Pflege Angehöriger oder bei der Kinderbetreuung

Das sind Ihre Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Erstellung, Überwachung und Aktualisierung der Pläne für Hygiene und Desinfektion sowie für die hygienerelevante Organisation
  • Beratung und Schulung des Personals zu hygienerelevanten Themen sowie Beratung von Patienten und Angehörigen
  • Qualitätssicherung der Hygienemaßnahmen durch Begehungen sowie durch Durchführung, Bewertung und Dokumentation von hygienisch-technischen und mikrobiologischen Untersuchungen
  • Unterstützung bei der Erstellung und Bewertung statistischer Aufzeichnungen zu nosokomialen Infektionen und zum Auftreten von Erregern mit speziellen Resistenzen und Multiresistenzen
  • Beratung zur Prävention von nosokomialen Infektionen
  • Mitwirkung bei der Aufklärung von Übertragungsketten im Rahmen des Ausbruchsmanagements und Festlegung von Maßnahmen zur zukünftigen Prävention von Ausbrüchen
  • Beratung bei der Planung und Durchführung von Baumaßnahmen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Kliniken, Fachabteilungen und Bereichen

Das bringen Sie mit:

  • eine abgeschlossene Fachweiterbildung zur Hygienefachkraft oder eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) und mindestens zwei Jahre klinische Berufserfahrung, bevorzugt in einem infektionsrelevanten Bereich, mit der Motivation zu einer zweijährigen Weiterbildung zur Hygienefachkraft
  • Hohe Fach-, Sozial- und Kommunikationskompetenz sowie Organisationstalent und Durchsetzungsvermögen
  • Fundierte PC-Kenntnisse und Sicherheit bei der Dokumentenerstellung und -verwaltung in Outlook, Word, Excel sowie in ORBIS

Für fachliche Nachfragen:

Arnd Kemper, Krankenhaushygieniker
T 0209 172-53218

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung